Startseite

Kürbisschnitzen

am 30.10.2016

Seit nun mehreren Jahren lädt die Feuerwehr Steinfischbach zum Kürbisschnitzen ein.

Einen Löffel, ein Messer und einen Nagel muss jeder selbst mitbringen – Kürbisse und viele Vorlagen und Ideen haben wir für Euch !

Um Kürbisse in ausreichender Zahl vorrätig zu haben, bitten wir um Anmeldung bis zum 20.10.2016

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Ihr Name

Bitte Mailadresse eingeben

Anzahl der Kürbisse:

ungefähre Vorauswahl der Kürbisgröße
Klein
Mittel
Groß

Aktuelles aus der Feuerwehr Steinfischbach

Neues MLF in Dienst gestellt

 

Am 13. Januar 2016 fuhr der Beschaffungsausschuss MLF gemeinsam mit Gemeindebrandinspektor Wolfgang Baum nach Ulm in das Werk von Magirus, um dort das im letzten Jahr bestellte Mittlere Löschfahrzeug (MLF) in Empfang zu nehmen. Mit dabei waren wesentliche Beladungsbestandteile, die vor Ort auf das neue Fahrzeug verladen und gemeinsam mit den Werkstattmitarbeitern sicher und praktisch verstaut wurden. Kleinere Anpassungen konnten so direkt erledigt werden und nach einer ausführlichen Einweisung machte sich die Gruppe rund um Wolfgang Baum wieder auf den Heimweg. Gegen 20:30 Uhr erreichte das neue MLF seinen zukünftigen Standort Waldems-Steinfischbach.

 

Zwei Kameraden investierten einen weiteren Tag in das Umräumen und Beladen des MLFs und schon am Abend konnten die Schulungsmaßnahmen für alle anderen Feuerwehrmänner und –frauen des Ortsteils beginnen und das Fahrzeug in Dienst gestellt werden.

 

Die Beladung des alten LF8 wurde übernommen, zusätzlich verfügt das neue MLF über einen Wassertank mit 1000 Litern, eine fest eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10/1000 und einen ferngesteuerten pneumatischem Lichtmast mit neuester LED-Technik. Die Schaummittelmenge wurde auf 120 Liter erhöht. In einem Geräteraum kann mithilfe eines Einschubschlittens wahlweise eine Tragkraftspritze oder ein Wechselbeladungsmodul verladen werden. So haben wir die Möglichkeit, unsere Beladung auch in Zukunft auf einfache Art und Weise den Bedürfnissen im Einsatzgebiet der Feuerwehr Waldems anzupassen. Zur Zeit haben wir ein Wechselbeladungsmodul Wasserschaden verladen.

 

Wir freuen uns auf die Arbeit mit einem Fahrzeug, welches sich auf dem aktuellen Stand der Technik befindet und den Einsatzwert der Feuerwehr Steinfischbach deutlich erhöht.

 

Eine offizielle Übergabe im Rahmen einer Feierstunde mit vielen weiteren Informationen wird noch stattfinden – einen genauen Termin dafür erfahren Sie natürlich hier.

(C)Förderverein der Feuerwehr Steinfischbach e.V.

Impressum

Kontakt