Startseite

Neues MLF in Dienst gestellt

 

Am 13. Januar 2016 fuhr der Beschaffungsausschuss MLF gemeinsam mit Gemeindebrandinspektor Wolfgang Baum nach Ulm in das Werk von Magirus, um dort das im letzten Jahr bestellte Mittlere Löschfahrzeug (MLF) in Empfang zu nehmen. Mit dabei waren wesentliche Beladungsbestandteile, die vor Ort auf das neue Fahrzeug verladen und gemeinsam mit den Werkstattmitarbeitern sicher und praktisch verstaut wurden. Kleinere Anpassungen konnten so direkt erledigt werden und nach einer ausführlichen Einweisung machte sich die Gruppe rund um Wolfgang Baum wieder auf den Heimweg. Gegen 20:30 Uhr erreichte das neue MLF seinen zukünftigen Standort Waldems-Steinfischbach.

 

Zwei Kameraden investierten einen weiteren Tag in das Umräumen und Beladen des MLFs und schon am Abend konnten die Schulungsmaßnahmen für alle anderen Feuerwehrmänner und –frauen des Ortsteils beginnen und das Fahrzeug in Dienst gestellt werden.

 

Die Beladung des alten LF8 wurde übernommen, zusätzlich verfügt das neue MLF über einen Wassertank mit 1000 Litern, eine fest eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10/1000 und einen ferngesteuerten pneumatischem Lichtmast mit neuester LED-Technik. Die Schaummittelmenge wurde auf 120 Liter erhöht. In einem Geräteraum kann mithilfe eines Einschubschlittens wahlweise eine Tragkraftspritze oder ein Wechselbeladungsmodul verladen werden. So haben wir die Möglichkeit, unsere Beladung auch in Zukunft auf einfache Art und Weise den Bedürfnissen im Einsatzgebiet der Feuerwehr Waldems anzupassen. Zur Zeit haben wir ein Wechselbeladungsmodul Wasserschaden verladen.

 

Wir freuen uns auf die Arbeit mit einem Fahrzeug, welches sich auf dem aktuellen Stand der Technik befindet und den Einsatzwert der Feuerwehr Steinfischbach deutlich erhöht.

 

Eine offizielle Übergabe im Rahmen einer Feierstunde mit vielen weiteren Informationen wird noch stattfinden – einen genauen Termin dafür erfahren Sie natürlich hier.

 

 

 

Die Jugendfeuerwehr Steinfischbach bedankt sich für die vielen Spenden!

 

Wir werden das Geld in Equipment und Ausflüge sicher gut anlegen!

 

Ein Frohes Neues Jahr!

 

i.A. David und Christian

Jetzt schon zum Kürbisschnitzen anmelden!

Einfach auf das Plakat klicken!

Hier Anfrage eines Flohmarkstandes mit 3m Beite möglich:


Aktion Saubere Landschaft

Auch diesen Ostersamstag haben die Natur und Wanderfreunde sowie die Jugendfeuerwehr Steinfischbach mit Unterstützung einiger Aktiven die Straßen und Wegeränder von Müll befreit. Es ist immer wieder erstaunlich wie viel Müll Autofahrer aus Ihrem Fenster werfen.

 

Trotz dem Wetter kamen einige Helfer zur Aktion.

 

Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest und freuen uns einige Gesichter beim morgigen Osterfeuer zu sehen.

Erste Abnahme des

Deutsche Feuerwehr Fitness Abzeichens in Waldems

 

Seit Mitte des Jahres trainieren Mitglieder der Feuerwehr Waldems-Wüstems, Waldems-Esch und Waldems-Steinfischbach für das "Deutsche Feuerwehr Fitness Abzeichen". Bereits im September konnte die Leistungsfähigkeit im Bereich "Ausdauer" überprüft werden. Gestern Abend wurde der Bereich "Kraft" und "Technische Koordination" erfolgreich abgenommen. Nach der Abnahme in den Drei Leistungsbereichen sind nun die ersten 4 Mitglieder der Feuerwehr Waldems befähigt das Deutsche Feuerwehr Fitness Abzeichen zu tragen.

In dem Bereich "Ausdauer" entschieden sich die Teilnehmer für einen 5000m Lauf. Im Bereich "Kraft" wurde die Endlosleiter ausgewählt und im Bereich "Technische Koordination" wurde ein Parcours erfolgreich bezwungen. Wir freuen uns nächstes Jahr unsere Leistungen verbessern zu können!

Rechts:

Ein Teil des zu bewältigteten Parcours

Übergabe des Bewilligungsbescheids für ein MLF

durch Innenminister Peter Beuth

Altersbedingt steht nach 25 Jahren Dienstzeit ein Austausch des Löschfahrzeugs der Freiwilligen Feuerwehr Steinfischbach an. Als Ersatz für unser altes Löschgruppenfahrzeug soll in Zukunft ein Mittleres Löschfahrzeug (MLF) dienen.

 

Die Kosten für eine solche Investition werden zwar zu einem sehr großen Teil von der Gemeinde getragen, es gibt jedoch einen beträchtlichen Zuschuss des Landes Hessen. Der Bewilligungsbescheid wurde am 28.10.2014 von Herrn Peter Beuth, Hessischer Minister des Innern und für Sport, im Rahmen einer kleinen Feier im Gerätehaus an unseren Bürgermeister Werner Scherf übergeben.

 

Neben Minister und Bürgermeister durften wir auch Herrn Heinz Juhnke (Steinfischbacher Ortsvorsteher sowie Kreisbeigeordneter) als Vertreter für Landrat Herrn Burkhard Albers und weitere Prominenz aus der kommunalen Politik begrüßen.

 

Die Feuerwehr Steinfischbach bedankt sich für die rege Teilnahme an diesem Abend und freut sich auf die neuen Möglichkeiten, die sich aus der Anschaffung eines MLF auf dem neusten Stand der Technik ergeben.

 

Übergabe des Bewilligungsbescheid

Auch das Kürbisschnitzen 2014 war ein voller Erfolg. Wir hatten wieder viele Gäste die Ihre Kreativität freien Lauf gelassen haben! Schon am Abend strahlten viele Kürbisse am Straßenrand und verbreiteten Freude, Furcht und Schrecken!

 

 

 

 

Wir wünschen allen schöne Herbstferien und ein schönes Halloween!

Kürbisschnitzen 2014

Jugendfeuerwehrausflug in den Moviepark

 

Am 20.09.14 waren die Jugendfeuerwehren Wüstems und Steinfischbach im Moviepark. Nach anfänglichen Regen konnten wir später im Sonnenschein unseren Aufenthalt genießen. Nass wurden wir erst wieder bei den Wasserbahnen des Parks. Free Fall Tower und Achterbahnen "föhnten" uns anschließend wieder trocken. Die lange Fahrt hat sich durchaus gelohnt!

 

Impressionen Dorffest 2014

In diesem Jahr hat die Feuerwehr eine alte Tradition wieder ins Leben gerufen. Mit knapp 20 Flohmarktständen konnten wir den Gästen neben einer Hüpfburg auch wieder unseren leckeren Spießbraten anbieten. Der Flohmarkt wurde bereits um 9:00 Uhr stark besucht (eine Stunde vor Beginn) und einige Verhandlungen und Geschäfte kamen zu stande. Auch unsere Kuchentheke kam sehr gut an. Eine Dorffrallye mit über 20 Teilnehmern rundete das Dorffest ab. Gegen 15:00 Uhr beendete leider ein kurzer Regenschauer den Flohmarkt. Das Dorffest ging bis ca. 18:30 Uhr. Wir bedanken uns bei allen Gästen die dieses tolle Dorffest ermöglicht haben, sowie den vielen Helferinnen und Helfer! Danke!!

Kreiszeltlager 2014

Die Jugendfeuerwehr Steinfischbach nahm auch in diesem Jahr am Kreiszeltlager Untertaunus teil.

 

Dort verbrachten wir 8 Tage. Neben einem Ausflug ins Freizeitbad Aquarmar und Nautilust fuhren wir auch in den Freizeitpark Fort Fun, besichtigten 2 Burgen und die Stadt Marburg. Wir hatten alle einen heiden Spaß und freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Die Jugendfeuerwehr Steinfischbach hat heute zum 3. mal in Folge bei den Waldemser Meisterschaften den 1. Platz belegt.

Eine zweite Staffel von Steinfischbach konnte Platz 3 belegen. Somit gehört der Wanderpokal der Staffelwertung endgültig Steinfischbach. Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Bermbach für die Austragung und gratulieren der JF Bermbach zu ihrem 40-jährigen bestehen!

 

Wir freuen uns auf die bevorstehenden Kreismeisterschaften.

 

Leistungsspangenabnahme in Geisenheim

 

Heute haben 14 Jugendliche aus Waldems an der Leistungsspange in Geisenheim teilgenommen. Drei der 14 Jugendlichen kamen aus Steinfischbach. Alle haben eine hervorragende Leistung vollbracht und mit Bravur bestanden. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerrinnen und Teilnehmer. Auch wenn die Übungen dafür anstrengend und nervenraubend waren hat es trotzdem allen einen heiden Spaß gemacht.

 

Die Leistungsspange ist eine der höchsten Auszeichnungen in der Jugendfeuerwehr.

 

Aktion Saubere Landschaft - Ostern 2014

 

Die Jugendfeuerwehr hat auch dieses Jahr wieder zusammen mit den Natur und Wanderfreunden die Aktion Saubere Landschaft durchgeführt. Die Aktion beinhaltet Straßenränder und Parkplätze von Müll und Unrat zu befreien. Es ist immer wieder erschreckend wie viel Müll sich sammelt. Nach einer lustigen Tour luden die Natur und Wanderfreunde zu einem gemeinsamen Mittagessen ein.

Im gesamten war die Aktion auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg.

 

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Waldems

Am 27.03.2014 lud die Feuerwehr Waldems zur Jahreshauptversammlung ein. Ein wichtiger Punkt war die Wahl des Gemeindebrandinspektor. Wolfgang Baum wurde einstimmig im Amt bestätigt. Von Steinfischbach wurde Marcel Prokasky zum Hauptfeuerwehrmann, Holger Menze und unser stellv. Wehrführer zum Oberlöschmeister befördert. Hier ein herzlichen Glückwunsch an unsere dreien, aber auch an alle anderen geehrten und beförderten. Unter anderem hat sich der neue Kreisbrandinspektor des Rheingau Taunus Kreis vorgestellt. Auf einzelne Einsätze wie ein angeblich brennender Gefahrgut-LKW auf der L3031 oder ein Brand im Anbau einer Steinfischbacher Schlosserei wurde hingewiesen. Auch eine spektakuläre Tierrettung wurde dieses Jahr in Wüstems durchgeführt.

 

 

Neue Website

 

 

Um den Stand der Technik gerecht zu werden, haben wir uns entschlossen, unseren Internetauftritt zu modernisieren. Damit die Website auf Mobilgeräten optimal dargestellt werden kann, ist sie auch als vereinfachte Mobilversion verfügbar.

 

In diesem Bereich werden ab sofort aktuelle Berichte und Neuigkeiten über die Freiwillige Feuerwehr Steinfischbach veröffentlicht.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer neuen Website!

UNSERE WEBSITE WIRD ERNEUERT! WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS!

Aus diesen Gründen ist diese Website zuletzt Januar 2016 bearbeitet worden, neue Version demnächst Online